KiCo4u.de - Hausaufgabenforum (http://www.kico4u.de/forum/index.php)
- Allgemeines (http://www.kico4u.de/forum/board.php?boardid=33)
-- So funktioniert unser Forum (http://www.kico4u.de/forum/board.php?boardid=179)
--- So funktioniert unser Forum (http://www.kico4u.de/forum/thread.php?threadid=7275)


Geschrieben von Nicky am 11.06.2007 um 14:01:

  So funktioniert unser Forum

Besondere Forenregeln für Kico4u:

Diese Forum bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Es werden keine fertigen Hausaufgaben geliefert.

Mitglieder sollten keine Kommentare abgeben zu Hilfeanfragen anderer Mitglieder, ohne wirklich helfen zu können.
Die Hilfen kommen bei Kico4u von speziell dafür ausgesuchten Moderatoren. Nickys Board ist vergleichbar mit einer Nachhilfeschule und da muss man darauf achten, dass die Nachhilfelehrer professionell arbeiten. Es ist nicht vergleichbar mit einem Chatboard, wo sich Schüler untereinander helfen.

Eine gegenseitige Hilfe von Schüler zu Schüler ist bei Kico4u nur in Ausnahmefällen gern gesehen. Die Ausnahmefälle werden speziell angekündigt.

Gründe für diese Regel:
· Es kostet die Moderatoren zusätzliche Zeit, diese Schülerantworten zu kontrollieren und zu korrigieren, da bei Kico4u großer Wert auf korrekte Hilfe gelegt wird. Diese Zeit fehlt dann bei der Beantwortung andere Anfragen. Wenn einer der von Nicky akzeptierten Moderatoren antwortet, dann werden die anderen Moderatoren nicht mehr viel kontrollieren an dem Beitrag, weil diese daraufhin ausgesucht sind, dass ihre Antworten verlässlich sind und sie eben meistens eine entsprechende Ausbildung oder die nötige Erfahrung haben.
· Es kostet die Mitglieder Zeit und unnötiges Geld, sich im Internet anzumelden, um die Antwort auf eine Frage zu lesen (nicht jeder hat eine Flatrate!), um dann festzustellen, dass keine Antwort, sondern nur die Mitteilung eines anderen Mitgliedes eingegangen ist, von jemandem der das Problem kennt, oder der auch demnächst eine solche Arbeit schreiben wird. Eine Lösung haben sie aber immer noch nicht.

Kommentare sollten auf den Bereich der Diskussionen beschränkt werden. Dort sind sie gerne gesehen, solange sie nicht in Spam ausarten.

Es gibt ganz klar definierte Regeln, wann man Moderator sein darf. Wer Moderator wird, entscheidet Nicky.

Im Board steht ganz genau unter welchen Voraussetzungen man Moderator werden kann:
Moderator werden auf kico4u

Zu den aktuellen Moderatoren findet man Einzelheiten unter http://www.kico4u.de/english/ueberuns/ueberuns.html und Team.

Wenn man sich um die Position eines Moderators bewirbt, entscheidet Nicky nach Alter, nach Wissen, nach Umgangsformen, nach dem Gefühl wie jemand in das Team passt. Es gibt dann vielleicht eine Art Probezeit, in der man beweisen kann, ob man als Moderator geeignet ist. Erst danach wird man wirklicher Moderator. In Einzelfällen wird man im Kico4u-Team mit einer Sonderstellung und moderatorähnlichem Status aufgenommen.

Als Moderator muss man wirklich viel Zeit und viel Verantwortungsgefühl haben. Wenn man einem Schüler etwas falsch erklärt, ist man möglicherweise Schuld an schlechten Noten. Außerdem braucht man sehr viel Geduld, wenn ein Mitglied nicht versteht, was für einen selbst ganz einleuchtend ist. Und man braucht die Erfahrung, was ein Schüler in welchem Alter, bei welcher Schulform, in welchem Bundesland bereits gelernt hat und was noch viel zu schwer ist.


Mit Rücksicht auf das Alter der meisten Mitglieder dürfen keine jugendgefährdenden Texte und Bilder eingestellt oder verlinkt werden.

Bitte vermeidet das Einstellen von Links zu Seiten, die mit Werbung finanziert werden. Dies möchten wir als Moderatoren und Administratoren im Hinblick auf jüngere und ungeübte Benutzer vermeiden.

Wir wünschen euch viel Spaß im Forum!

Eure Administratoren und Moderatoren
Boardteam


Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH