KiCo4u.de - Hausaufgabenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

KiCo4u.de - Hausaufgabenforum » Mathematik-Hilfe » Mathematik Allgemein » Klausur » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als erledigt markiert. Thread erledigt

Zum Ende der Seite springen Klausur
Autor
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
daria12
unregistriert
Klausur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallo zusammen.
Ich schreibe am Freitag eine Mathe Klausur und möchte noch etwas lernen.

Wir haben eine Aufgabe bekommen, die ich so garnicht verstehe:

Die Nachfrage nach einem Gut wird bestimmt durch die Funktion Pa(x)
= -0,333x 7

Das Angebot für dieses Gut ist gegeben durch die Funktion Pa(x) = 0,5x 2

Die gesamtwirtschaftliche Kapazitätsgrenze liegt bei 12 ME.

a) Bestimmen Sie die Mengeneinheiten, die bei einem Preis von 6 GE angeboten
werden.

b) Bestimmen Sie den Preis, bei dem 9 ME nachgefragt werden!

c) Ermitteln Sie das Marktgleichgewicht rechnerisch und graphisch!

(zeichen sollen wir es nicht, zeichen werden wir in der klausur auch nicht
müssen, vielleicht nur als Zusatzaufgabe)

d) Der Staat setzt einen Mindestpreis von 6 GE fest. Berechnen sie, wie viel
einheiten der staat nachfragen muss, damit bei diesem preis der markt
geräumt wird.

e) Durch eien Änderung der Produktionsbedingungen verändert sich das Angebot
auf Pa(x) = 0,666x 5

Bestimmen Sie das neue Marktgleichgewicht.

Wie kann ich damit anfangen, um die Aufgabe zu lösen?

Viele Liebe Grüße, Daria.
16.05.2010 18:01
Lord Nobs Lord Nobs ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-912.jpg

Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 3.710
Herkunft: Hessen
Schulart und Klasse: lange her

RE: Klausur Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallohi

Ich verstehe die Aufgabe auch nicht so recht. Was soll das für eine Funktion sein
Zitat:
Pa(x) = -0,333x 7

Vielleicht
Pa(x) = -0,333x + 7

Oder was bedeutet diese etwas ungewöhnliche Schreibweise?

Viele Grüße
Lord Nobs

__________________
1Nm = 1Ws = 1J
16.05.2010 21:51 Lord Nobs ist offline E-Mail an Lord Nobs senden Beiträge von Lord Nobs suchen Nehmen Sie Lord Nobs in Ihre Freundesliste auf
daria12
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallo Herr Lord Nobs,

Danke für Ihre Antwort.
Ja auf dem AB von meinem Lehrer stand weder + 7 noch - 7
wenn sie möchten,dann kann ich ihnen die Aufgabe mal gescannt hier rein setzen. dann sehen sie es Augen Rollen

Liebe Grüße, Daria.
17.05.2010 19:29
Lord Nobs Lord Nobs ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-912.jpg

Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 3.710
Herkunft: Hessen
Schulart und Klasse: lange her

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallohi

Dann tu das bitte mal.
Vielleicht bringt das etwas Licht ins Dunkel.

Viele Grüße
Lord Nobs

__________________
1Nm = 1Ws = 1J
17.05.2010 21:58 Lord Nobs ist offline E-Mail an Lord Nobs senden Beiträge von Lord Nobs suchen Nehmen Sie Lord Nobs in Ihre Freundesliste auf
daria12
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallo Herr Lord Nobs,

Tut mir leid, dass ich erst jetzt schreibe, aber ich war krank. Augen Rollen

Ich wollte Ihnen das Foto per PN schicken, aber das geht nicht.
Das ist sehr klein dann. Wie soll ich das machen?

Viele Grüße, Daria. Cool

Dieser Beitrag wurde 4 mal editiert, zum letzten Mal von daria12: 19.05.2010 17:39.

19.05.2010 17:33
Lord Nobs Lord Nobs ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-912.jpg

Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 3.710
Herkunft: Hessen
Schulart und Klasse: lange her

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallohi

Wenn das Foto eine jpg-Datei ist mit nicht mehr als 49,3 KB, dann kannst du es als Dateianhang an deine Antwort anhängen. Der Button dazu ist beim Antworten unten in der Mitte zu finden.

Ich bin auch noch ein wenig krank, aber über das Internet können sich nur Computer anstecken, nicht die Benutzer.

Gute Besserung
Lord Nobs

__________________
1Nm = 1Ws = 1J
19.05.2010 17:56 Lord Nobs ist offline E-Mail an Lord Nobs senden Beiträge von Lord Nobs suchen Nehmen Sie Lord Nobs in Ihre Freundesliste auf
daria12
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Ah jetzt gehts, vielen Dank.

Danke, ich wünsche Ihnen auch Gute Besserung.

Hier ist die Aufgabe:

19.05.2010 18:58
Lord Nobs Lord Nobs ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-912.jpg

Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 3.710
Herkunft: Hessen
Schulart und Klasse: lange her

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallohi

Das Bild mit der Aufgabe wurde gestern bei mir nicht angezeigt, heute ist es da keine Ahnung

Die Schreibweise für die Funktionen ist mir immer noch nicht klar. Ich denke mir jetzt einfach ein + Zeichen dazwischen.

\fedon\mixonP_N(x)=-0,333*x+7
\fedoffP_A(x)=0,5*x+2

Die zeichnerische Lösung sieht so aus:
\fedon\mixon\geo
xy(0,10)
name(daria)
c(red)plot(-0.333*x+7)
c(blue)plot(0.5*x+2)
c()
\geooff
geoprint(daria,Preisbildung)
\fedoff

Die Nachfragekurve ist rot, die Angebotskurve ist blau gezeichnet.
Der Schnittpunkt liegt bei (6|5).
Der sich ergebende Preis ist 6 GE. Es werden zu diesem Preis 5 ME umgesetzt.

Das kann man auch rechnerisch bestimmen.

Die beiden Funktionen haben einen Punkt gemeinsam, an dem ihre Graphen sich schneiden. Da sind x- und y-Werte beider Funktionen gleich.

Das führt zu der Gleichung
\fedon\mixonP_N(x)=P_A(x)
\fedoff-0,333*x+7 = 0,5*x+2

Wenn man diese Gleichung löst, kommt auch x=6 raus.

Viele Grüße
Lord Nobs

__________________
1Nm = 1Ws = 1J
20.05.2010 12:30 Lord Nobs ist offline E-Mail an Lord Nobs senden Beiträge von Lord Nobs suchen Nehmen Sie Lord Nobs in Ihre Freundesliste auf
daria12
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallo Herr Lord Nobs,

Ok vielen Lieben Dank für Ihre Hilfe!

Morgen ist es soweit, ich hoffe die Klausur läuft gut.

Wünschen Sie mir Glück very good

Viele Liebe Grüße, Daria. Cool
20.05.2010 22:24
Lord Nobs Lord Nobs ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-912.jpg

Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 3.710
Herkunft: Hessen
Schulart und Klasse: lange her

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallohi

Na dann, viel Glück Cool

Lord Nobs

__________________
1Nm = 1Ws = 1J
21.05.2010 10:04 Lord Nobs ist offline E-Mail an Lord Nobs senden Beiträge von Lord Nobs suchen Nehmen Sie Lord Nobs in Ihre Freundesliste auf
daria12
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Danke Lord Nobs,
Die Klausur ist gut gelaufen.
Wenn ich das Ergebnis habe, melde ich mich.

very good
23.05.2010 21:52
daria12
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallo Herr Lord Nobs,

Habe in Mathe eine 2plus bekommen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe! very good

Liebe Grüße, Daria.
31.05.2010 17:45
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
KiCo4u.de - Hausaufgabenforum » Mathematik-Hilfe » Mathematik Allgemein » Klausur Baumstruktur | Brettstruktur

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH